Lebensfroh & charakterstark

Tetra von NOMOS Glashütte

Geradlinig und konsequent präsentiert sich Tetra und ist dabei mitunter vielleicht etwas eigensinnig. Sie besticht mit klassischen Formen, sowie mit farbigen Zifferblättern. Die Zeiger beschreiben, trotz der quadratischen Form, einen Kreis, denn so manchem Handgelenk steht diese Form schlicht und einfach besser. Die Tetra ist wahrlich für Menschen mit Ecken und Kanten gemacht. Der feine Glashütter Zeitmesser ist rundherum eine elegante Erscheinung und sieht seiner eckigen Schwester, der Tangente in seiner Typografie zwar ähnlich, ist aber trotzdem nicht ganz gleich. Noch moderner wirken die Ziffern ohne die kleinen Serifen. Fast schon zart sind ihre Anstöße – jene Stege, an denen das Band befestigt ist – außerdem ist Tetra für eine mechanische Uhr extrem flach. Das unverkennbare NOMOS-Design feiert mit Tetra die gelungene Quadratur des Kreises.

Kein Produkt gefunden.

Uhrenlexikon

Faszinierendes Wissen über die raffinierte
Uhrenmacherkunst by Juwelier Dührkoop (in Ingolstadt)