Rhythmus der Großstadt

Metro von NOMOS Glashütte

Weltgewandt und wunderschön vereint das Design der Metro Technik und Ästhetik stimmig miteinander. Bewusst hat der Produktdesigner Mark Braun die edlen Zeitmesser auf das Wesentliche reduziert und sich von dem pulsierenden Rhythmus der Großstadt inspirieren lassen. Wer die Zeiger der Metro betrachtet, wird an das Empire State Building in New York erinnert, während die kostbare Uhr einem Präzisionsmessgerät gleicht. Die Uhr wird durch das feine Rändelmuster der Krone dem Werkzeug Glashütter Uhrmacher mehr als gerecht. Mit dem NOMOS Manufakturkaliber mit dem Kürzel DUW 4401 – ein Handaufzugswerk – kann sich auch das Innere der Uhr sehen lassen. Metro zeigt die Zeit auf modernste Art und Weise und präsentiert sich dabei schlank, schnörkellos und jung.

Uhrenlexikon

Faszinierendes Wissen über die raffinierte
Uhrenmacherkunst by Juwelier Dührkoop (in Ingolstadt)