REINHEIT

Platin

Platin zeichnet sich in der Regel durch seinen hohen Reinheitsgrad aus, der üblicherweise bei 95% liegt. Das bringt auch Allergikern Vorteile, da Hautreaktionen durch das Tragen von Platinschmuck ausgeschlossen sind. Ein weiterer großer Vorteil ist, dass das Material nicht stumpf wird, es behält also für immer seinen prächtigen Glanz. Beste Voraussetzungen also, dass Sie ein Leben lang Freude an Ihrem Platinschmuck haben werden.

N1 PLATIN

seltenes Metall

Platin ist 30 mal seltener als Gold und damit äußerst rar. Es ist korrosionsbeständig, oxidiert nicht und behält seinen faszinierenden, grauweißen Mondschimmer selbst nach vielen Jahren. Außerdem ist Platin aufgrund seiner Dichte und seines Gewichts beständiger als alle anderen Edelmetalle. Auch, weil Platin symbolisch für Erfolg, Ehre und Einzigartigkeit steht, wird es gerne für exklusiven Schmuck verwendet.

UNENDLICHE LIEBE

Platin forever

Platin schmilzt erst bei einer Temperatur von 1768 °C. Außerdem ist es haltbarer und widerstandsfähiger als alle anderen Edelmetalle. Viele berühmte Juwelen wurden in Platin gefasst, darunter auch der weltberühmt Koh-I-Nor-Diamant aus den britischen Kronjuwelen. Auch bei verliebten Paaren kommt Platin gut an, steht es doch für die unvergängliche Liebe. Erkundigen Sie sich bei Juwelier Dührkoop in Ingolstadt über unsere Platin-Schmuckstücke und setzen Sie ein Zeichen der unendlichen Liebe.