So funkelt und tickt 2017!

Immer am Ball: Juwelier Dührkoop erkundet die neuen, internationalen Uhren- und Schmucktrends auf der Inhorgenta

Inhorgenta Munich: Deutschlands größte Uhren- und Schmuckmesse öffnete am Wochenende seine Pforten und Juwelier Dührkoop war für Sie dabei, um die spannendsten Highlights und Trends nach Ingolstadt und Umgebung zu holen.

Die ersten warmen Sonnenstrahlen kündigen den Frühling an und Sie haben sich bestimmt schon gefragt, welche neuen Schmucktrends Sie erwarten? Martin Hackner, Geschäftsführer von Juwelier Dührkoop, hat die spannendsten Designs erkundet, um für Sie ein neues, spannendes Schmucksortiment anzubieten.

Diamanten, Diamanten und noch mehr Diamanten, so lautet die Devise bei Juwelier Dührkoop. Hier sehen Sie schon mal einen kleinen Appetizer, was Schmuckfreundinnen bei uns erwarten wird. Am besten Sie kommen einfach bei uns vorbei und wir zeigen Ihnen die glitzernden Geschmeide, die das Zeug zum neuen Lieblingsstück haben.

Juwelier Dührkopp auf der Inhorgenta Munich
Juwelier Dührkopp auf der Inhorgenta Munich
Juwelier Dührkopp auf der Inhorgenta Munich
Juwelier Dührkopp auf der Inhorgenta Munich

Doch auch für Uhrenfreunde haben wir spannende Neuheiten entdeckt, wie die Uhrenfabrik Junghans beweist. Die deutsche Uhr zeigt sich auch in diesem Jahr in spannenden Facetten. Für Sie und für Ihn haben wir ein paar ausdrucksstarke Designuhren zusammengestellt.

Martin Hackner testete auf der Inhorgenta Munich die neuesten Modelle der Marke Junghans selbstverständlich persönlich auf Herz und Nieren. Uhrendesign aus Deutschland ist und bleibt einfach eine coole Sache.

Sie sehen bei Juwelier Dührkoop bringt nicht nur der Mai viel Neues, sondern unser Anspruch ist es, Sie das ganze Jahr über mit neuen Entwicklungen, Trends und hochkarätigem Angebot zu begeistern.

Juwelier Dührkopp auf der Inhorgenta Munich
Juwelier Dührkopp auf der Inhorgenta Munich
Juwelier Dührkopp auf der Inhorgenta Munich
Juwelier Dührkopp auf der Inhorgenta Munich